Holzpool SET 400x400x124cm Achteck

2.799,90 € * 2.918,00 € * (4,05% gespart)
Gesamtpreis: 2.799,90 € * 2.918,00 € * (4,05% gespart)
Inhalt: 1 Set

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Sofort versandfertig
Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 10-15 Werktage

Innenhülle-Farbe:

  • 7600140.10
  • 150 kg
Holzpool SET 400x400x124cm Achteck, ca.11,3m³ Der freistehende Pool in Ihrem... mehr
Produktinformationen "Holzpool SET 400x400x124cm Achteck"

Holzpool SET 400x400x124cm Achteck, ca.11,3m³

Der freistehende Pool in Ihrem Garten als Komplettset!  Sie erhalten ein komplettes Set mit einem umfangreichen Zubehörpaket, damit Sie nach dem Aufbau den Pool gleich in Betrieb nehmen können.

Mit der Holzverkleidung des Pools wird er zum Blickfang in Ihrem Garten und lädt sofort um Baden ein.  Durch die Holzkonstruktion ist eine Versenkung bzw. Eingraben nicht notwendig!

Ein ökologisches Poolbausystem, das überzeugt

Das "Do-It-Yourself"-Modell für Ihren Garten ist da! Natürlich, nachhaltig und schnell aufgebaut macht es Ihren Garten innerhalb eines Wochenendes zum Poolparadies.

Details / Abmessungen:

  • Außenmaß Diagonale 433 × 433 cm
  • Außenmaß Wand 358 × 358 cm
  • Außenmaß Deck 400 × 400 cm
  • Innenmaß Pool 346 × 346 cm
  • Höhe Pool 124 cm
  • Wassertiefe 111 cm
  • Wasserinhalt 11,3 m³

Das Holzpool-Set besteht aus:

  • Holzpool mit Deckbrettern und Beschlagset
  • Breitmaul-Skimmerpaket mit Einlaufdüse und 2 x 3,0m Schlauchset
  • Innenhülle 0,8 mm Stärke, Keilbiese P3
  • Befestigungsleiste für Keilbiese und Klemmschnurrrolle
  • Poolvlies
  • Filteranlage Trend Top Ø320mm mit 7m³/h Pumpe,  inkl. 1.000 gr. Filterbälle
  • Einbauleiter 3-stufig V2A Edelstahl

Innenhülle 0,8mm mit Keilbiese P3 lieferbar in folgenden Farben:

  • Blau
  • Sandfarben

Untergrund für den Holzpool vorbereiten und Fundament erstellen:
Die Stellfläche des Pools befindet sich idealerweise auf gewachsenem Boden. Aufgeschüttete Böden müssen vorab verdichtet werden, so dass der Pool später nicht einsinken kann. Außerdem ist zu beachten: Der Pool muss frei stehen. Das heißt, diePoolwände dürfen nicht mit Erde angeschüttet werden oder als Stütze für einen Hang genutzt werden. Bei anfallendemGrund- oder Schichtwasser muss zudem eine Drainage gelegt werden. Auch von Regenwasser darf der Pool nicht unterspült werden können. Daher gilt es, den Untergrund des Pools besonders sorgfältig vorzubereiten. Nur dann ist auch die Passgenauigkeit der einzelnen Teile bei der Montage gewährleistet. Gibt es Probleme beim Aufbau, zeigt sich das schließlichin mangelnder Stabilität und Langlebigkeit des Pools insgesamt. Wir empfehlen aus diesen Gründen, ein Platten- oder Betonfundament zu erstellen. Die Fundamentplatte sollte geringfügig größer sein als der Unterlegerplan. Damit sie einen Spritzschutz bietet, sollte sie außerdem mindestens zehn Zentimeter höher als der Boden angelegt werden.

So können Sie Ihr Fundament mit etwas Geschick und Körpereinsatz selbst bauen:
Plattenfundament:
Ein Plattenfundament ist eine besonders einfache Methode, um eine solide Basis für den Pool zu schaffen:

  • - Zunächst heben Sie die Grundfläche zuzüglich zehn Zentimeter etwa 25 Zentimeter tief aus.
  • - Füllen Sie diese Fläche nun etwa zehn Zentimeter hoch mit Kies und anschließend mit einer dünnen Sandschicht auf.
  • - Nun können Sie die Pflastersteine verlegen. Diese müssen korrekt ausgerichtet werden, prüfen Sie dies anhand einer Wasserwaage.
  • - Verfüllen Sie die Fugen der Pflastersteine abschließend mit Sand. An den Rändern kann eine Mörtelstütze dabei helfen, dasPlattenfundament zu stabilisieren.

Bodenplatte aus Beton
Ein Betonfundament gilt als besonders stabil. Die Last des Pools verteilt sich damit gleichmäßig auf die gesamte Fläche des Fundaments.

  • - Tragen Sie die Grundfläche des Pools etwa 30 Zentimeter ab und geben Sie auf allen Seiten noch zehn Zentimeter zu.
  • - Anschließend kann die Schalung mit Holzbrettern gesetzt werden. Um diese korrekt auszurichten, verwenden Sie eine Wasserwaage.
  • - Nun wird eine Sauberkeitsschicht aus Mauerbeton (C8/10) von fünf bis zehn Zentimetern gegossen. Alternativ lässt sich hierfür auch eine etwa 15 Zentimeter dicke Schicht aus Kies oder Sand aufbringen.
  • - Verlegen Sie eine Trennlage, beispielsweise aus PE-Folie, und legen Sie zum Abschluss Bewehrungsmatten ein, das verhindert Risse im Beton.
  • - Nun wird der Beton etwa 15 Zentimeter dick aufgetragen und mithilfe einer Glättscheibe waagerecht abgezogen.

Für weitergehende Fragen zur Fundamenterstellung wenden Sie sich bitte an einen Fachmann Ihres Vertrauens.
Achtung: Auch ein Stromanschluss muss vor dem Aufbau gelegt werden. Der Anschlusskasten muss allerdings in einem Abstand von 3,50 Metern zum Pool stehen und durch eine Abdeckung vor Spritzwasser geschützt werden.

Längere Lebensdauer & optimaler Schutz
Das Deck des Holzpools wird aus starkem Fichtenholz hergestellt. Für einen optimalen Schutz werden Decks kesseldruckimprägniert geliefert. Die Imprägnierung ist ein effektives und ökologisches Holzschutzverfahren, dass das Fichtenholz besonders haltbar macht, vor Pilzbefall schützt und die Lebensdauer im Außenbereich erheblich verlängert.

Clevere Konstruktion - einfacher Aufbau
Die Seitenwände setzen sich aus einzelnen Bohlen zusammen, die bei der Montage aufeinander gesteckt werden. Dabei unterstützt Sie der perfekte Sitz des Nut- und Federsystems.

Umweltschonend und -verträglich
Natur pur - Elementemix aus Wasser und Holz. Fichtenholz wächst schnell nach und ist daher eine besonders umweltschonende Ressource. Zudem zeichnet es sich durch seine geradfaserige, hellfarbige Maserung und Kernfärbung aus.

Die Holzpools bestehen aus chromfreien, kesseldruckimprägnierten Rundprofilhölzern (38mm stärke) mit Doppelnut und -feder

  • Die Seitenwände setzten sich aus einzelnen Bohlen zusammen, die bei der Montage aufeinander gesteckt werden
  • Perfekter Nut -und Federsitz durch modernsten Frästechnik-Einsatz
  • Wasserabweisende Profilierung
 ACHTUNG: da es sich bei diesem Holzpool um ein Naturprodukt handelt, bitten wir Sie unten angefügte "WICHTIGE INFORMATION" des Herstellers zu beachten (Sicherheitsdatenblatt)

 

VERSANDKOSTENFREI - innerh. Deutschlands 

 Der Versand erfolgt mit Spedition - wir benötigen daher unbedingt eine Kontakt-Tel.No. )

 Bei Lieferung ins europäische Ausland, bitten wir um Ihre Kontaktaufnahme ( Gerne geben wir Ihnen dann die entsprechenden Lieferkosten durch )

 Achtung: 

  • Diese Pools werden von einem Zentrallager versendet und sind keine Lagerware in Haag! 
  • Die angegebenen Lieferzeiten sind eine unverbindliche Angabe der Regellaufzeit, diese kann sich aber durch Produktionsengpässe, Materialmangel oder pandemiebedingten Umständen verlängern.

Wir bitten um Beachtung - Danke

Unten finden Sie unter Anwendungsbeschreibung die Original: Aufbauanleitung

 

Weiterführende Links zu "Holzpool SET 400x400x124cm Achteck"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen