Saunahut "Sitzenbleiber" aus 100% Wolle(Filz)

13,90 € *
Gesamtpreis: 13,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig
Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 2 Werktage

  • 4765047
  • 1 kg
Saunahut "Sitzenbleiber" Die lustige Stickerei macht Ihren Saunahut zu einem... mehr
Produktinformationen "Saunahut "Sitzenbleiber" aus 100% Wolle(Filz)"

Saunahut "Sitzenbleiber"

Die lustige Stickerei macht Ihren Saunahut zu einem Highlight in jeder Sauna.

Ob Sie als Saunaanfänger die unteren Bänke bevorzugen oder als geübter Saunagänger die oberen Ränge präferieren – mit unserem Saunahut „Sitzenbleiber“ ist die sensible Haut von Kopf, Gesicht und Ohren bestens vor hohen Temperaturen geschützt.

Dieser finnische Sauna-Hut hat eine lustige Stickerei und damit heben Sie sich garantiert von den übrigen Sauna-Gästen ab und sorgen für Gesprächsstoff.

Er schützt sowohl Ihr Haare, Ihre Kopfhaut als auch Ihre Ohren vor zu starker Hitze und ist somit unersetzbar bei jedem Saunagang. Er wurde aus 100 % hochwertigem Filz gefertigt.

Größenangabe

Die Größe des Saunahuts beträgt in etwa 55 bis 60 cm (Kopfumfang).

Materialangabe nach Textilkennzeichnungsverordnung

Aufgrund der wärmeisolierenden Eigenschaft sind alle unsere Saunahüte aus 2mm Wollfilz (100% Wolle) gefertigt. Zudem transportiert Wollfilz Feuchtigkeit gut, so dass der Saunahut durch Schwitzen nicht durchnässt. Unsere Saunahüte sind reine Handarbeit und durch das hochwertige Material langlebig und formstabil. Zudem sind unsere Saunahüte schadstoffgeprüft nach den gesetzlichen Anforderungen für Deutschland.

Pflegeanleitung

Bitte waschen Sie diesen Saunahut bei 30°C Handwäsche. Verwenden Sie dazu ein Vollwaschmittel ohne zusätzlichen Weichspüler. Gerade am Anfang kann der Saunahut etwas ausbleichen, daher bitte separat waschen.

 

Ursprung des Sauna-Hut:
Traditionell kommt der Sauna-Hut aus Russland. Die russische Banja ist im Gegensatz zur finnischen Sauna wesentlich heißer. Die Temperaturen in einer russischen Banja können deutlich über 100°C betragen. Die klassische finnische Sauna hingegen erreicht lediglich Temperaturen von ca. 60 bis 80°C, jedoch wird hier wesentlich stärker mit Aufgüssen gearbeitet.

Zweck der Sauna-Hüte:
Die menschliche Haut ist besonders am Kopf und im Gesicht sehr sensibel.
Die hohen Temperaturen in der russischen Banja können daher sehr schnell zu schmerzhaften Verbrennungen im Kopf- oder Gesichtsbereich führen. Daher setzten viele russische Saunagäste ab einer Temperatur von ca. 90°C einen Sauna-Hut auf. Dieser schützt die sensible Kopfhaut und natürlich die Ohren wirkungsvoll von den hohen Temperaturen. In den letzten Jahren, wurde der Sauna-Hut immer mehr zu einem modischen Accessoire in der deutschen Saunalandschaft.

Weiterführende Links zu "Saunahut "Sitzenbleiber" aus 100% Wolle(Filz)"
Zuletzt angesehen